Aus der Praxis

Wir wollen hier eine Plattform für alle Schulen anbieten, die sich für die Weiterwentwicklung im Sinne von Gesundheit und Bildung interessieren. Es können sich somit also auch Schulen beteiligen, die nicht im Programm Mitglied sind.

Die beteiligten Schulen haben sich in den drei Jahren ihrer Mitgliedschaft einen gewissen Schwerpunkt erarbeitet, für den sie nun fachlicher Ansprechpartner sind. Warum also das Rad neu erfinden, wenn bereits an anderen Schulen erfolgreiche Maßnahmen ergriffen wurden, wie z.B. die Einführung einer neuen neuen Schulverfassung oder eines eigenen Streitschlichterprogramms?

Also: greifen Sie zum Hörer und rufen Sie die Schule an oder schreiben Sie ein E-Mail!

Sie können hier in dieser Datenbank zunächst alle Schulen –  nach Regierungsbezirken und Regionen geordnet – einsehen und sich unter den  Dokumentationen die entsprechenden Schwerpunkte der Schulentwicklung im Sinne von Gesundheit und Bildung heraussuchen. Jede Schule hat einen Ansprechpartner - oft die Schulleiterin oder der Schulleiter - der dann auch Ihre Anfrage bearbeiten wird.

Falls Sie ein spezielles Thema interessiert, können Sie auch die Suchefunktion benutzen.

Programmschulen

Dokumentationen

Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit 2016

Beispiel für Vernetzung

Beirat für Gesundheit Coburg lesen

ggS in der Presse